Press J to jump to the feed. Press question mark to learn the rest of the keyboard shortcuts
1
Archived

GDrive Administrationsfunktion kostet ab 4€/Monat

12 comments
57% Upvoted
This thread is archived
New comments cannot be posted and votes cannot be cast
level 1

also ich nutz das Business Feature, einfach nur weil's unlimited Speicher bietet.

level 2
Original Poster0 points · 1 year ago

wilkommen in der abo falle,hehehe. das mit dem speicher kann ich nachvollziehen, wenn man große Mengen Daten die man Google anvertrauen mag. da ist der preis super.

ich finde diese geschlossenen abo kosmen (apple welt, google welt,telekom one usw.) gefährlich.

level 1
Original Poster0 points · 1 year ago

Ohne "Sicherheits- und Administratorfunktionen" ab 4€/Monat gibt es keine Möglichkeit die Eigentümerschaft eines Dokuments zu ändern.

Genau wie Adobe und der andere amerikanische Dreck, will auch dieser Konzern monatliche Gebühren von den Bürgern der Welt in seinen Heimatstaat ziehen.

Delaware in den USA ist die größte und uneinnehmbarste Steueroase der Welt.

Ich mach dann auch mal lieber den AdBlocker auf Reddit an, bevor noch mehr Konzerne mit Abomodellen das Leben erschweren. RedditMedia fängt ja erst an und wird sicherlich weit schrecklicher als Youtube Red.

level 2
2 points · 1 year ago

Hilfe, ein Unternehmen bietet einen Service an und verlangt Geld dafür, wahrscheinlich sogar nur, um Profit zu generieren!

level 3
Original Poster1 point · 1 year ago

und produkte geht nur mit deren anschlüssen. und neben dem geld nehmen die natürlich auch die meta daten mit und verkaufen mich. und die entscheiden wann ich was zu updaten muss oder wie lange ich es benutzen darf.

level 4

und produkte geht nur mit deren anschlüssen

Der Anschluss ist Teil des Produkts.

und neben dem geld nehmen die natürlich auch die meta daten mit

Ja, Teil des Vertrags. Muss man nicht mögen.

und verkaufen mich

Nope, keiner der großen Cloud-Anbieter verkauft deine Daten.

und die entscheiden wann ich was zu updaten muss

Hilfe, sie halten den Kram aktuell!

oder wie lange ich es benutzen darf.

Bis zum Vertragsende, wie bei jeder anderen IT-Dienstleistung auch.

level 5
Original Poster2 points · 1 year ago

JEDER der großen Anbieter verkauft deine Daten. Nur mit Daten ist gemeint,z.B.: Welche Interessen hat der Kunde mit der ID13737373. Und diese Daten kann man so bestellen. Bei GoogleVIPAdWords kann ich usern den ganzen Tag folgen. Ich kann sagen, folge allen die grad bei SeiteX nach Surfbrettern schauen und zeig mir alle die dann zu Pornhub gehen. Ja, da sehe ich nur IDs, aber ich kann ja dann auf Pornhub NUR FÜR DICH ein Ad schalten, z.B "1Woche Pornhub for free if you sign up"...und so kann ich daten zusammenbringen. und das geht auch noch perverser, in dem ich matchings aus mehreren Datenquellen mache. ich kann auch schauen wer sich auf foren der einen politischen meinung bewegt und dem woanders dann werbung der anderen parteien schalten oder clickbait artikel etc.

es ist ein irrglaube das du anonym bist, wenn du alle Stunde deine Cookies löscht. Dein digitaler Fingerabdruck (fonts,browser,ip etc) werden ja auch abgeglichen wenn du keine cookies und eine neue ip hast. das mit snowden hast du schon mitbekommen,oder? glaubst du die großen internetunternehmen sammeln nicht viel besser? deren resourcen sind größer. ich empfehle mal jemandem über die schulter zu schauen der einen 5 stelligen Betrag pro Monat für AdWords ausgibt - die meisten haben zugriff auf vip&livetracking.

eine cd darf ich behalten und vererben. itunes musik nicht. das scheinst du ja sogar gut zufinden. wieviel % unserer besitzgüter werden bis 2050 digital sein und meinst du der staat lässt sich das bieten,wenn unternehmen erbschaftssteuer abschaffen?

level 6
1 point · 1 year ago

eine cd darf ich behalten und vererben. itunes musik nicht.

Schwachsinn, iTunes hat kein DRM mehr, schon seit mehreren Jahren nicht. Demzufolge kannst du Musik, die dort gekauft wird auch auf ne Festplatte spielen und vererben.

level 7
Original Poster1 point · 1 year ago · edited 1 year ago

Ließ den Vertrag. Kannst du nicht. Auch Steamaccounts kannst du NICHT vererben.

Artikel aus diesem Jahr, dass es Apple nichtmal auskunft über die Rechte gibt: http://helpv2.orf.at/stories/1768089/index.html

Ich ban dich mal weil du n Assi bist.

level 5
Original Poster1 point · 1 year ago
level 6

Ist in meinen Augen ein anderes Thema. Die Großen (Google, Microsoft, Yahoo, Facebook) verkaufen die Daten nicht, sondern bieten ihren Werbekunden detailliertes targeting an.

level 7
Original Poster2 points · 1 year ago

träum weiter. das mag ja oberflächlich so sein. aber das lässt sich matchen und dann weisst du alles über wirklich viele menschen. vielleicht kommt in der doku ja was, dass sogar dich überzeugt. ich verspreche dir die daten von dropbox oder apple oder facebook werden gematcht und das mit dingen die noch viel abgefuckter sind als es in der doku behandelt wird. ich frag mich warum.leute sich überhaupt von iphones fotografieren lassen. aus jeddm bild entsteht eine textdatei mit dem was die KI da sieht.wer da ist und was da im raum noch zu sehen ist inkl. ort usw. ich mein wo lebst du? selbst die xbox360 hat die nutzer massivst ausspioniert. nur 1x online und ein riesen datensatz mit allem was erfassbar ist wird kopiert und den entwicklern von 360 games stand diese schnittstelle zur verfügung. ...egal. wir brauchen einen neuen snowden..das scheint dann leichter verständlich.

Community Details

1.9k

Subscribers

4

Online

Create Post
Cookies help us deliver our Services. By using our Services or clicking I agree, you agree to our use of cookies. Learn More.